Ölspender mit Druckbehälter

Die Ölspender mit Druckbehälter eignen sich für die netzunabhängige Abgabe von Motoröl. Das Angebot umfasst einen 90-Liter-Behälter mit bis zu 8 bar Überdruck und einen 80-Liter-Behälter mit bis zu 2 bar Überdruck. Beide sind in eichfähiger oder nicht eichfähiger Ausführung erhältlich und verfügen über eine Inhaltsanzeige.

Ölspender 90 Liter, PN 8

Die Ölspender mit 90-Liter-Druckbehälter sind mit einer Ejektorpumpe für die Selbstbefüllung ausgestattet und werden mit einer Sauggarnitur für Gebinde bis 200 Liter ausgeliefert. Die Ejektorpumpe ist mit einem Sicherheitsventil und einem Abluftschalldämpfer ausgestattet und hat einen Luftverbrauch von ca. 250 l/min.

Die Abgabe erfolgt über einen Abgabeschlauch DN 16, 2,2 m lang, mit Axialdrehgelenk bei max. 10 l/min. (abhängig von Viskosität und Druck).
Zur Gasmessverhütung sind sie mit einer unteren Niveauabschaltung ausgestattet.

Als Ausflussorgane stehen Zapfpistolen, auch in Kombination mit einem fest eingebauten Zähler, sowie analoge und digitale Handdurchlaufzähler in eichfähiger oder nicht eichfähiger Ausführung zur Verfügung.

Das Fahrwerk besteht aus 2 Fahrrollen D 225 und 2 Lenkrollen D 100 mit Feststellbremse.

Ölspender 80 Liter, PN 2

Die Ölspender mit 80-Liter-Druckbehälter sind mit einer Ejektorpumpe für die Selbstbefüllung oder einem Einfüllstutzen für die lose Befüllung ausgestattet.

Modelle mit Ejektorpumpe werden mit einer Sauggarnitur für Gebinde bis 200 Liter ausgeliefert. Die Ejektorpumpe ist mit einem Sicherheitsventil und einem Abluftschalldämpfer ausgestattet und hat einen Luftverbrauch von ca. 250 l/min.

Die Abgabe erfolgt über einen Abgabeschlauch DN 16, 2,2 m lang, mit Axialdrehgelenk bei max. 10 l/min. (abhängig von Viskosität und Druck).
Zur Gasmessverhütung sind sie mit einer unteren Niveauabschaltung ausgestattet.

Als Ausflussorgane stehen Zapfpistolen sowie analoge und digitale Handdurchlaufzähler in eichfähiger oder nicht eichfähiger Ausführung zur Verfügung.

Das Fahrwerk besteht aus 2 Fahrrollen D 160 und 2 Lenkrollen D 80 mit Feststellbremse.