Pistolen

Für die Abgabe von Medien bietet FLACO eine große Auswahl von Pistolen für viele Medien. Sie können an stationären oder mobilen Anlagen eingesetzt werden.

Ölfüllpistolen

Die FLACO Ölfüllpistolen sind mit einem Vollschlauchventil für tropfsicheres Zapfen und einer zweistufigen Öffnungsautomatik für genaues Dosieren ausgestattet. Sie sind für einen Nenndruck von max. 10 bar ausgelegt und eignen sich für Motor- und Getriebeöle ebenso wie für Wassergemische.

Die Pistolen sind mit geradem, abgewinkeltem oder gebogenem Auslaufrohr erhältlich. Alternativ kann auch ein Auslaufschlauch mit Hakenrohr und Rückschlagventil, z. B. für Getriebeöl, eingesetzt werden.

Für eichfähige Anlagen sind die Pistolen mit einer Sichtstrecke auszuführen. Bei FLACO haben Sie die Wahl zwischen einer Kunststoffausführung und einer Glasrohrausführung mit Metallschutzmantel.

Die Tropfschalen zur Wandbefestigung runden das Angebot ab. Sie sind in ein- bis dreifacher Ausführung erhältlich.

Spezial-Zapfpistolen

Die Spezial-Zapfpistolen von FLACO eignen sich für die Abgabe dünnflüssiger Medien wie Motor- und Hydrauliköl, Frostschutzkonzentrat oder –gemischen im Viskositätsbereich von 8 bis 120 mPa∙s.

Sie ermöglichen je nach Viskosität einen Durchfluss von max. 50 l/min und verfügen, wie die Ölfüllpistolen, über ein Vollschlauchventil für tropfsicheres Zapfen. Bitte beachten Sie, dass die Ausführungen mit Arretierung ein Rückhaltevolumen entsprechend 3 Minuten Pumpenlaufzeit bei maximalem Auslauf erfordern.

Die praktische Ablage für die Spezial-Zapfpistole ist mit einem Endlagenschalter, z. B. für den Anschluss an Tankdatenerfassungssysteme, und einem Tropfölauffangbehälter mit 1 Liter Volumen, Ölstandsauge und Ablassstopfen.

Außerdem sind Tropfschalen zur Wandbefestigung in ein- bis dreifacher Ausführung erhältlich.

Wasserpistolen

Neben der Hochdruck-Waschpistole für einen Nenndruck von max. 40 bar bietet FLACO auch eine Wasser-Zapfpistole für einen Nenndruck bis 4 bar an. Beide sind für Wassertemperaturen bis 40°C geeignet.