GX 2-11

Übersicht

Atlas Copco Schraubenkompressoren haben in der Druckluftbranche schon immer Maßstäbe in Sachen Zuverlässigkeit und Leistung gesetzt. Mit dem neuen GX 2–11 stellt Atlas Copco die Leistung und Zuverlässigkeit eines industriellen Schraubenkompressors für kleine und mittelgroße Betriebe zur Verfügung.

Die GX-Baureihe deckt folgendes Leistungsspektrum ab:

  • Volumenstrom von 4 bis 27 l/s (240 bis 1620 l/min.)
  • Nennbetriebsüberdruck von 7,5 bis 13 bar (GX 7-11) bzw. 10 bar (GX 2-5)
  • Motorleistung von 2,2 bis 11 kW

Leiser Betrieb

  • Die Kompressoren der Serie GX 2-11 sind mit vollständiger Schalldämmung ausgerüstet. In Kombination mit den geräuscharmen Ventilatoren werden so Schallpegel von 60 bis 76 dB(A) erreicht.
  • Schraubentechnologie minimiert die Vibrationen
  • Optimierter Kühlluftstrom für leisen Betrieb

Absolute Zuverlässigkeit

  • Robuste Schraubenkompressortechnologie ermöglicht einen 100%igen Dauerbetrieb.
  • Einsatzmöglichkeiten bei Umgebungstemperaturen von bis zu 46 °C
  • Der verstärkte Rahmen verhindert Resonanzschwingungen vollständig und garantiert ruhiges Laufverhalten sowie eine lange Lebensdauer.
  • Das vakuum- und druckluftbetätigte Einlassventil bietet eine im Vergleich zu herkömmlichen federbelasteten Konstruktionen deutlich höhere Zuverlässigkeit.
  • Alle Ölleitungen sind formstabile Rohre oder Hochtemperaturschläuche.
  • Alle elektrischen Verdrahtungen sind Hochleistungskabel und Qualitätssteckverbindungen.

Geringerer Stromverbrauch

  • Der GX bietet den niedrigen Stromverbrauch und die hohe Effizienz eines Schraubenkompressors.
  • Die standardmäßige Start-/Stopp-Steuerung am GX 2-5 stellt sicher, dass der Kompressor nur Strom verbraucht wenn Druckluft benötigt wird. Der GX 7-11 ist mit einer Energie sparenden Last-/Leerlauf-Regelung ausgestattet.

Einfache und schnelle Wartung

  • Wartungsstellen über die abnehmbare Frontblende leicht zugänglich und in Gruppen angeordnet
  • Leicht abschraubbarer Ölabscheider und Filter für schnelle Wartung
  • Ständige Ölstandsanzeige bei angebauter Blende
  • Einfache Wartung durch im Bedienungspanel angezeigte Informationen