Schmierstofftanks

Übersicht

Schmierstofftanks werden in 4 unterschiedlichen Ausführungen und zahlreichen Größen angeboten. Sicher finden auch Sie hier die optimale Lösung.

PE-Schmierstofftanks im Blechmantel

Diese Tanks für die Aufstellung ohne Auffangwanne im Gebäude bestehen aus einem PE-Tank mit Blechmantel und einem Palettenfuß. Sie sind mit einer optischen Leckanzeige und einer mechanischen Tankinhaltsanzeige ausgerüstet.

Die Tanks mit einem Fassungsvermögen von 700, 1.000 oder 1.500 Liter sind für die Lagerung von Frischöl, Altöl mit einem Flammpunkt über 55°C und Diesel zugelassen.

PE-Schmierstofftanks, doppelwandig

Diese doppelwandigen PE-Tanks sind für die Aufstellung ohne Auffangwanne im Gebäude zugelassen. Die transparente Tankwandung dient als optische Leckanzeige. Mechanische und elektronische Inhaltsanzeigen sind als Zubehör erhältlich.

Die Tanks mit einem Fassungsvermögen von 750, 1.100 oder 1.500 Liter sind für die Lagerung von Frischöl, Altöl mit einem Flammpunkt über 55°C, Diesel und Frostschutzmittel zugelassen.

GFK-Schmierstofftanks, doppelwandig

Diese doppelwandigen GFK-Tanks sind für die Aufstellung ohne Auffangwanne im Gebäude und im Freien mit Witterungsschutz zugelassen. Die transparente Tankwandung dient als optische Leckanzeige. Durch die Ausrüstung mit einer zusätzlichen Unterdruck-Leckanzeige entfallen die ansonsten vorgeschriebenen Mindestabstände von Wänden. Mechanische und elektronische Inhaltsanzeigen sind als Zubehör erhältlich.

Die Tanks mit einem Fassungsvermögen von 1.300, 1.500, 2.000 oder 2.350 Liter sind für die Lagerung von Frischöl, Altöl mit einem Flammpunkt über 55°C, Diesel und Frostschutzmittel zugelassen.

Stahl-Schmierstofftanks, doppelwandig

Diese doppelwandigen Stahltanks mit Standfüßen sind für die Aufstellung ohne Auffangwanne im Gebäude und im Freien mit Witterungsschutz zugelassen. Sie sind mit einer Vakuum-Leckanzeige und einer mechanischen Tankinhaltsanzeige ausgerüstet.

Die Tanks mit einem Fassungsvermögen von 900, 1.300, 1.600, 2.000 oder 2.400 Liter sind für die Lagerung von Frischöl und Altöl mit einem Flammpunkt über 55°C zugelassen.