Innovation & Kompetenz
Akkubetriebene Frischöl-Befüllgeräte
madeInGermany.png

FLACOlube60 E+F | Ölwechsel- Kombigerät

40290310_FLACOlube60-Kombi_640x640.png
Artikel Nummer: 40290310
  • Mobiles Ölwechselgerät
  • Akkubetrieben
  • Mit je einem 60l-Tank für Frisch- & Altöl
  • Optimale Bedienbarkeit durch großes Display
  • USB- & NFC-Schnittstelle

 

FLACOlube60 E+F
Mobiles Ölwechsel Kombigerät für Kfz Werkstätten

Das FLACOlube60 E+F ist ein mobiles Ölwechsel Kombiberät, das speziell für den präzisen und sicheren Ölwechsel für PKW’s in Kfz-Werkstätten entwickelt wurde. Mit der neuen Produktgeneration der Ölwechsel Geräte bietet FLACO seinen Kunden ein Hochleistungsfähiges System an.
In dem FLACOlube60 E+F Kombigerät sind die Vorzüge der neuen Ölwechselgeräte in einem kompakten Gerät vereint. Hiermit steht dem Anwender ein Gerät für den kompletten Ölwechsel zur Verfügung.
Mit seinen kompakten Abmessungen kann es auch bei beengten Platzverhältnissen problemlos eingesetzt werden.
Mit zwei groß dimensionierter Laufrollen sowie zwei Lenkrollen ist es sehr wendig und leichtgängig zu bewegen. Eine Feststellbremse sorgt für sicheren Stand.

Netzunabhängige Abgabe

Dank der eingebauten Batterie kann das Gerät netzunabhängig betrieben werden. Ein Strom- oder Druckluftan-schluss wird bei der Benutzung nicht benötigt.
Somit ist das FLACOlube60 E+F jederzeit und überall sofort einsatzbereit und der Ölwechsel wird deutlich verkürzt. Eine Ladestandanzeige informiert jederzeit über den Zustand der Batterie und weist frühzeitig darauf hin, wenn die Batterie mit dem integrierten Ladegerät nachgeladen werden muss.
Der Altölbehälter kann über die intergierte Selbstentleerungsfunktion bei vollem Tank geleert werden.
Der Frischölbehälter wird über einen 1“ Tankeinfüllstutzen an einer externen Ölabgabestelle gefüllt.

Hochleistungssystem für die mobile Absaugung

Das Altöl absaugen ermöglicht ein komfortableres Vorgehen als beim herkömmlichen Altöl ablassen. Eine Hebe-bühne und die Demontage der Verkleidung um an die Ablassschraube zu gelangen sind überflüssig.
Mit dem im FLACOblue60 E+F integrierten Hochleistungsabsaugsystem können bis zu 15 Minuten Arbeitszeit je Fahrzeug eingespart werden.

Sicherheit durch Erfassung der abgesaugten Ölmenge

Über einen Spezialsensor wird die abgesaugte Ölmenge kontinuierlich ermittelt und in Echtzeit im Display angezeigt. Nach Abschluss kann die Abgesaugte Ölmenge mit der Motorfüllmenge verglichen werden. Dadurch wird eine vollständige Entleerung sichergestellt.

Sicherheit durch einstellbaren Niveausensor

Die Genauigkeit der Ölabgabemenge liegt in einem Toleranzbereich von weniger als +/- 0,5%.
Der Saugsensor ist in seiner Länge individuell für die unterschiedlichen Motorvarianten einstellbar.
Während des Befüllvorgangs dient der Saugsensor als obere Niveauabschaltung. Erreicht der eingefüllte Ölstand den Saugsensor wird die Befüllung automatisch gestoppt.

Saubere Ölbefüllung

Zur Ölbefüllung wird der Befüllanschluss fest an den Öleinfüllstutzen des Motors angeschlossen. Ein Überlaufen von Öl beim Befüllen wird somit verhindert
Mit dem integrierten Vollschlauchventil wird vor und nach der Befüllung für ein tropfarmes Handling gesorgt. Es stehen unterschiedliche Adapter für die jeweiligen Einfüllöffnungen zur Verfügung.

Integrierte Steuerung

Die Bedienung des Gerätes erfolgt über eine robuste Folientastatur. Hier können auftragsbezogene Daten wie z.B. die Auftragsnummer, Monteurnummer und die einzufüllende Ölmenge eingegeben werden. Die Daten werden in einem internen Speicher abgelegt und können über eine USB- oder eine optionale NFC- Schnittstelle ausgelesen werden.
In einem VGA-Display wird der Benutzer über den aktuellen Betriebszustand des Gerätes informiert. Zudem werden im Display angezeigt:

  • Ladezustand der Batterie
  • Verbliebener Tankinhalt
  • abgegebene Ölmenge

Ölschwund vermeiden

Über die sichere Befüllung mit Abschaltung bei Erreichen der maximal zulässigen Befüllmenge sowie die Speicherung der auftragsbezogenen Abgabemengen kann der Ölschwund in der Werkstatt nachhaltig vermieden werden.

Fahrgestell
Verzinktes pulverbeschichtetes Stahlblech, mit 2 Lauf- & 2 Lenkrollen, Feststellbremse & Befüllanschlussablage
Maße
ca. 900 x 580 x 970 mm (LxBxH)
Leergewicht
ca. 60 kg
Pumpe
Selbstansaugende, elektr. Zahnradpumpe
Energieversorgung
Auslaufsichere Gelbatterie mit elektr. Ladegerät, Weitbereichs-Steckernetzteil 100-230V
Anzeige
Großes und übersichtliches Display zur optimalen Bedienbarkeit. Robuste Folientastatur
Zapfventil
Fest adaptierter Befüllanschluss mit Vollschlauchventil, mit Anschlussadapter für unterschiedliche Fahrzeugtypen
Abgabeschlauch Länge
ca. 2 m
Umgebungstemperaturen
0°C bis + 30°C

Ähnliche Produkte

csm_40290360_FLACOlube100_640x640_942971b0fe.png

FLACOlube100

csm_40290370_FLACOlube200_640x640_52f7ec22aa.png

FLACOlube200

Ansprechpartner

csm_Holger_Schaeffer_1200x800_7422e4539b.jpg
Holger Schäffer
Projektplanung & Werkstatttechnik
Tel.
+49 (0) 5241 - 603 - 47
E-Mail
Holger.Schaeffer@flaco.de
csm_Hendrik_Schwalm_1200x800_089cfe3ade.png
Hendrik Schwalm
Innen- und Außendienst Gebiet Nord / Ost
Tel.
+49 (0) 5241 - 603 - 49
Mobil
+49 (0) 172 - 5213735
E-Mail
Hendrik.Schwalm@flaco.de
csm_Lucas_Buske_1200x800_264771ce90.jpg
Lucas Buske
Innendienst
Tel.
+49 (0) 5241 - 603 - 45
E-Mail
Lucas.Buske@flaco.de
csm_Petra_Netenjakob_1200x800_4998bdb32d.jpg
Petra Netenjakob
Innendienst
Tel.
+49 (0) 5241 - 603 - 44
E-Mail
Petra.Netenjakob@flaco.de
Ihr Kontakt bei FLACO

Finden Sie hier den richtigen Ansprechpartner

ANSPRECHPARTNER FINDEN
csm_Welt_Footer_c3311c81d1.png